- Das gelbe Haus - Erzählungen

 

René Schickele

Das gelbe Haus

Erzählungen

Sprache: ger

Umschlag: PB

1. Auflage 2011

144 Seiten

Format: 210 mm x 148 mm

Gewicht: 220 g

ISBN/EAN: 9783862671373

Preis: 18,90 € (D, A)

Der elsässische Schriftsteller und Journalist René Schickele (1883-1940) machte die angespannten deutsch-französischen Beziehungen in seiner Heimat immer wieder zum Thema seiner zahlreichen Romane, Erzählungen und Essays. Schickele fühlte sich beiden Nationen zugehörig und versuchte mit seinen Texten einen Weg für politische, gesellschaftliche und kulturelle Gemeinsamkeiten zu ebnen. Trotz seiner Sensibilität für dieses Thema und seines großen literarischen Talents sind die Werke Schickeles heute leider nahezu in Vergessenheit geraten.

„Das gelbe Haus“ enthält eine Reihe von Kurzgeschichten Schickeles:

Das Glück

Das Mädchen über Athen

Aïssé

Trimpopp und Manasse

Das gelbe Haus

Zwischen den kleinen Seen

Oft spielen wir